Thomas Wili – wer bin ich?

Seit meiner Jugendzeit beschäftigen mich Fragen rund um den Menschen. Wer sind wir? Was steht hinter unserem Verhalten, was treibt uns an? Wie gestalten wir Beziehungen und wie beeinflussen sie uns?

 

Mit dem Start als Elektroingenieur nahm meine berufliche Laufbahn einen sehr rationalen Beginn. Erst die spätere Begegnung mit Menschen mit schwerer geistiger und mehrfacher Behinderung brachte mich zurück zu meinem ursprünglichen Interesse am Wesen des Menschen. Es folgten dann das Studium in klinischer Sozial- und Heilpädagogik und mehrere Jahre als Leiter einer Wohngruppe. Von 2002 bis 2018 leite ich ein Wohnheim.

 

Die Ausbildung zum Seelenzentrierten Coach bei Sabina Wyss liess meinen Wunsch, direkt mit Menschen zu arbeiten wiederaufleben. Weitere wichtige Erfahrungen auf dem Weg zu mir sammelte ich in Rückführungen bei Rita Zeier, in systemischen Aufstellungen bei Rita Zeier und Evelyne Steinemann, in diversen Kursen für spirituelles Bewusstsein bei Thomas und Jeannette Vogel, einem tantrischen Jahrestraining bei Peter Schröter und Doris Christinger und in persönlich durchlebten Krisen. In Kürze starte ich die Ausbildungen zum Sterbebegleiter bei Veetman und Sukhi Masshöfer und zur Fachperson Rituale bei Susanna Maeder. Nicht zuletzt die Geburt meiner beiden Kinder und ihnen liebevoller Vater zu sein, haben mich zu dem gemacht, was ich heute bin: ein Mann mit feinem Gespür und Einfühlungsvermögen, der sich weniger für das begeistert, was sich auf den ersten Blick zeigt, sondern viel mehr für das, was im Verborgenen schlummert, erlöst und zum Erblühen gebracht werden möchte. Ich bin ein Mann mit reicher Lebenserfahrung. Vielseitigkeit, Begeisterung für das, was ich tue, Achtsamkeit und Vertrauenswürdigkeit zeichnen mich aus.

 

Auch das bin ich: www.TomWerker.ch

Thomas Wili: Ihr Coach in der Zentralschweiz (Luzern, Aargau, Bern, Zug, Nidwalden, Obwalden, Uri, Schwyz)